Einreisebestimmungen im Andalusien-Lexikon

Sobald der Sommer naht bemüht man sich ein für sich zugeschnittenes Reiseziel zu finden. Warum nicht einmal nach Spanien in die Region Andalusien reisen? Durch die Vielfalt, die diese Region bietet ist sicherlich für jedermann etwas dabei. Vor einem geplanten Urlaub macht man sich natürlich Gedanken über die Einreisebestimmungen des gewählten Landes. Nach Spanien einzureisen stellt sich als problemlos dar. Deutsche Staatsangehörige benötigen lediglich einen gültigen Personalausweis oder aber einen ebenso gültigen Reisepass. Kinder reisen bis zum vollendetem 16. Lebensjahr mit Eintrag im elterlichen Reisepass oder mit eigenem Kinderausweis einfach ein. Ausnahme ist jedoch bei der irländischen Fluggesellschaft Ryanair gegeben, da diese auch bei Kindern, sogar unter 10 Jahren, auf einen eigenen Ausweis mit Lichtbild besteht. Besondere Impfungen zur Einreise nach Andalusien sind nicht vorgegeben, da man keinen bestimmten akuten Gefahren ausgesetzt wird, denen man im Heimatland nicht auch eventuell unterliegen kann.

Anreise

Auch die Anreise ist ohne große bekannte Hindernisse möglich. Derzeitig angeflogene Flughäfen in Spanien sind Almeria, Jerez de la Frontera, Granada, Sevilla und Malaga. Letzt genannter Flughafen entspricht dem Vorbild aller spanischen Flughäfen und besteht bereits seit 84 Jahren an Ort und Stelle. Je nach Fluggesellschaft und Urlaubsregion, bzw. –ort, werden die dafür best gelegenen Flughäfen angeflogen. Ein Weitertransport zum gebuchten Hotel, Appartement oder auch Ferienhaus wird in den meisten Fällen durch das Reiseunternehmen organisiert. Auf eigene Faust Anreisenden ist es möglich am Flughafen ein Taxi oder per Busunternehmen ihr Ziel zu erreichen. Da Spanien ein stark frequentiertes Urlaubsland ist sprechen viele Angestellte zumindest Englisch, wenn nicht sogar Deutsch. Also keine Kommunikationsprobleme um nachzufragen.


Fotos zum Thema Andalusien finden Sie in unserer umfangreichen Fotogalerie.


Hauptseite | Impressum | Partnerseiten



ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Land: Spanien
Verwaltungssitz: Sevilla
Fläche: 87268 km²
Einwohner: 8.039.399
Amtssprachen: Spanisch
Gliederung: 8 Provinzen
Telefonvorwahl: (+34)